Gesundheitssektor: Bahnbrechende Therapien als Investmentchance

Wenn Dr. Ziad Bakri eine Anlageidee in der Biotechbranche analysiert und dabei den Eindruck gewinnt, dass die Unmenge von Finanzdaten auf seinem Schreibtisch ein unvollständiges Bild vermitteln, legt der Portfoliomanager der T. Rowe Price Health Sciences Equity Strategy die Zahlenwerke beiseite und verlässt kurzerhand das Büro.

Ziel seiner Ausflüge sind an solchen Tagen Biotech-Unternehmen und deren Forschungslabors. Dort informiert er sich aus erster Hand bei den zuständigen Mitarbeitern über die neuesten Entdeckungen. Dr. Bakri nimmt auch regelmäßig an medizinischen Tagungen und Konferenzen teil, um Einblicke in neue Therapien zu erlangen. Die besten Erkenntnisse habe ich in der Vergangenheit aus unterschiedlichen Quellen gewonnen.

Besonders gerne treffe ich mich mit Unternehmern und Wissenschaftlern, die als Experten auf ihrem Gebiet an bahnbrechenden Entwicklungen in der Medizin mitwirken. Um mir ein vollständiges Bild von einem möglichen Investment zu machen, ist mir keine Reise zu weit.

Dr. Ziad Bakri / Portfoliomanager, Health Sciences Equity Strategy

Erst der Blick über die Zahlen hinaus vermittelt ein vollständiges Bild

Bei T. Rowe Price legen wir großen Wert darauf, bei der Suche nach den Unternehmen mit den besten Zukunftschancen nicht nur die reinen Zahlen zu analysieren. Bei persönlichen Begegnungen mit Vorständen und Mitarbeitern können wir die richtigen Fragen stellen und mehr darüber erfahren, wo ein Unternehmen heute steht und wie seine künftige Entwicklung aussehen könnte. In Dr. Bakris Investmentprozess hat diese rigorose Researchstrategie für den Gesundheitssektor einen festen Platz. Durch Research vor Ort lassen sich chancenreiche Titel schneller aufspüren.
Dr. Bakri, der früher als Arzt in der Notaufnahme tätig war, reist mit seinem Team regelmäßig zu den Zentren der medizinischen Forschung. Erst kürzlich besuchten sie in Boston fast ein Dutzend Unternehmen. Auf dem Programm standen Treffen mit hochrangigen Mitarbeitern wie wissenschaftlichen und medizinischen Leitern, aber auch Besichtigungen von Forschungslabors, bei denen die Gruppe erfahren konnte, woran die Unternehmen gerade arbeiten. Dr. Bakri trifft auch regelmäßig mit anderen Persönlichkeiten der Gesundheitsbranche zusammen. Dabei geht es außer um die Suche nach neuen Anlageideen um die Überprüfung von Annahmen und den Vergleich der vor Ort gewonnenen Erkenntnisse mit den eigenen Fundamentalanalysen. „Man erkennt schnell, ob das, was einem erzählt wird, realistisch ist oder nur auf dem Papier steht“, erläutert er.

Man erkennt schnell, ob das, was einem erzählt wird, realistisch ist oder nur auf dem Papier steht.

Dr. Ziad Bakri / Portfoliomanager, Health Sciences Equity Strategy

Nach Überzeugung von Dr. Bakri bieten sich interessante Chancen oft dann, wenn Trends frühzeitig erkannt werden. Er legt großen Wert darauf, stets an vorderster Front mit dabei zu sein und die neuesten Entwicklungen zu verfolgen. Sein solider Researchprozess hilft ihm bei der Konzentration auf diejenigen Therapien, die das größte Potenzial für exzellente Renditen verheißen. Für besonders spannend hält Dr. Bakri derzeit Firmen, die auf dem Gebiet der Immuntherapie tätig sind. Bei dieser Behandlungsmethode werden körpereigene Immunzellen von Patienten zur Heilung von Krebserkrankungen verwendet. Dieser komplizierte Prozess kann vereinfacht wie folgt beschrieben werden: Ein Arzt entnimmt einem Patienten körpereigene Immunzellen, lässt diese von einer darauf spezialisierten Einrichtung genetisch modifizieren und setzt sie anschließend wieder in den Körper des Patienten ein. Dort nehmen sie den Kampf gegen den Tumor auf.

Veränderungen im Fokus

Der Bedarf an innovativen medikamentösen Therapien wächst ständig. Deshalb beobachtet Dr. Bakri sehr genau, was sich in der Branche und ihren wichtigsten Unternehmen abspielt. Sein Anliegen ist es, zum Vorteil seiner Kunden auf Entwicklungen sofort reagieren zu können und Veränderungen einen Schritt voraus zu sein. Durch die Kombination von Fundamentalanalysen und Research vor Ort ist Dr. Bakri in der Lage, tiefere Einblicke zu gewinnen und so auch fundiertere Anlageentscheidungen zu treffen. „Das ist wie bei den Goldsuchern des 19. Jahrhunderts, nur dass wir es jetzt mit einer anderen Sorte Gold zu tun haben. Wir müssen das Sieb schon sehr viel schütteln um herauszufinden, ob wir auf Gold oder auf Blei gestoßen sind“, ergänzt er.

Dr. Ziad Bakri

Portfoliomanager, Health Sciences Equity Strategy

Diesen Beitrag teilen:

Share on linkedin
Share on email

WICHTIGE INFORMATIONEN
Das vorliegende Dokument dient nur zu allgemeinen Informations- und/oder Marketingzwecken. Das Dokument ist in keiner Weise als Beratung zu verstehen (auch nicht in treuhänderischem Sinne) noch soll es als Hauptgrundlage einer Anlageentscheidung dienen. Potenziellen Anlegern wird empfohlen, vor einer Anlageentscheidung unabhängigen rechtlichen, finanziellen und steuerlichen Rat einzuholen. Die T. Rowe Price-Unternehmensgruppe, zu der auch T. Rowe Price Associates, Inc. und/oder deren verbundene Gesellschaften gehören, erzielen Einnahmen mit Anlageprodukten und -dienstleistungen von T. Rowe Price. Wertentwicklungen in der Vergangenheit sind kein verlässlicher Indikator für zukünftige Erträge. Der Wert einer Anlage sowie die mit dieser erzielten Erträge können sowohl steigen als auch sinken. Es ist möglich, dass Anleger weniger zurückbekommen als den eingesetzten Betrag. Das vorliegende Dokument stellt weder ein Angebot noch eine persönliche oder allgemeine Empfehlung oder Aufforderung zum Kauf von Wertpapieren in irgendeinem Land oder Hoheitsgebiet beziehungsweise zur Durchführung bestimmter Anlageaktivitäten dar. Das Dokument wurde von keiner Aufsichtsbehörde irgendeines Landes oder Hoheitsgebiets geprüft. Die hierin geäußerten Informationen und Ansichten wurden aus oder anhand von Quellen gewonnen, die wir als zuverlässig und aktuell erachten; allerdings können wir die Richtigkeit oder Vollständigkeit nicht garantieren. Wir übernehmen keine Gewähr dafür, dass sich Vorhersagen, die möglicherweise gemacht werden, als richtig erweisen. Die hierin enthaltenen Einschätzungen beziehen sich auf den jeweils angegebenen Zeitpunkt und können sich ohne vorherige Ankündigung ändern; diese Einschätzungen unterscheiden sich möglicherweise von denen anderer Gesellschaften und/oder Mitarbeiter der T. Rowe Price-Unternehmensgruppe. Unter keinen Umständen dürfen das vorliegende Dokument oder Teile davon ohne Zustimmung von T. Rowe Price vervielfältigt oder weiterverbreitet werden.

Experten für
US-Aktien >

Experten für US-Aktien

Erfahren Sie mehr über unsere Geschichte, unsere Investmentkompetenz und unser umfangreiches lokales Research am US-Aktienmarkt
ERFAHREN SIE MEHR

Bereit für das,
was vor uns liegt >

Bereit für das,
was vor uns liegt

Erfahren Sie, wie wir über die Zahlen hinausblicken
ERFAHREN SIE MEHR